meine konzertempfehlungen für berlin 2024 /upcoming concerts

22/02 Sultans Court in der Berghain Kantine / indie pop •.·*♥*·.• 01/03 Kim Petras in der Columbia Halle / bad bitch pop •.·*♥*·.• 01/03 Tränen im Badehaus / indie •.·*♥*·.• 02/03 Pip Blom im Badehaus / indie rock •.·*♥*·.• 02/03 Rosa Anschütz im silent green / dark wave •.·*♥*·.• 07/03 Gigolo Tears im SO36 / hyperpop kuschelrock •.·*♥*·.• 08/03 Yonaka im Lido / alt rock •.·*♥*·.• 13/03 Sam Quealy in der Berghain Kantine / techno pop •.·*♥*·.• 15/03 Sharktank im Hole44 / indie pop x rap •.·*♥*·.• 15/03 IDLES in der Max Schmeling Halle / post punk •.·*♥*·.• 16/03 Antje Schomaker im Lido / german indie •.·*♥*·.• 20/03 Say She She im Frannz Club / disco soul •.·*♥*·.• 25/03 L’Impératrice im Hole44 / french disco pop

30/03 Prismala im Badehaus / indie pop •.·*♥*·.• 03/04 King Nun im Badehaus / post punk •.·*♥*·.• 04/04 Mina Richman in der Berghain Kantine / indie pop •.·*♥*·.• 16/04 The Warning im Metropol / rock •.·*♥*·.• 18/04 Yard Act im Festsaal Kreuzberg / post punk •.·*♥*·.• 18/04 LNA in der Berghain Kantine / elektro pop •.·*♥*·.• 19/04 Razz im Lido / indie •.·*♥*·.• 19/04 Discovery Zone im silent green / experimental pop •.·*♥*·.• 20/04 Priya Ragu im Säälchen / pop •.·*♥*·.• 22/04 nand im Lido / synth pop •.·*♥*·.• 23/04 Declan McKenna im Astra Kulturhaus / indie pop •.·*♥*·.• 24/04 Kid Kapichi im Hole44 / alt rock •.·*♥*·.• 25/04 Luis Ake im Badehaus / horse trance •.·*♥*·.• 03/05 Talk Show im Urban Spree / post punk •.·*♥*·.•

heya! ich bin annekatrin [your local fangirl/ playlist enthusiast/ musikwissenschaftlerin] und begrüße dich auf meinem blog 𝄞 der webspace für alle dinge musik.

niemand hört mehr alben

  • der busfahrer meines vertrauens / BELGRADO in berlin

    Es war sehr sonnig am Sonntag – man könnte vermuten, fast so wie der Name es bereits ankündigt. Und deshalb kam es mir komisch vor, mit düsterem Make-Up das Haus zu verlassen. Die Augen schwarz eingerahmt wie das Cover-Artwork vom neuen Belgrado Album. „Intra…

  • HYPERPOP ZUCKERSCHOCK

    In einem breiten Ringordner, der in ein kariertes Küchentuch eingeschlagen ist, bewahrt meine Mutter ihre Rezepte auf. Für Kuchen, Kekse oder Kürbiskernbrot. Bei Fragen nach der Menge einzelner Zutaten oder einer Backzeit ist immer gewiss eine Antwort auf den eingehefteten linierten Karteikarten zu finden.…

  • BÜCHER, DIE ICH LAS / MÄRZ 22

    DOCH – Drangsal Die meisten Bücher, die ich von Künstler*innen las, waren ein Anlass zum genaueren Hinhören, Sezieren bis dato mir nicht so bekannter Musik. Nicht so bei diesem Buch, was weder Roman noch Biographie ist. Eine Sammlung an Gedanken, die in 173 Seiten…

  • EIN BEAT, EINE GITARRE UND EINE STIMME

    Schon von Weitem ist die rot leuchtende, Bowie-eske Frisur von Crayon Jones zu erkennen. Die Gitarre im Rucksack über der Schulter wartet er zusammen mit seinen Bandkolleginnen Nico Rosch und Vik Chi vor dem Geschwister Nothaft Café, wo es noch einen Matcha Latte auf…

  • VON TRAUMWELTEN UND SCHLAFLOSEN NÄCHTEN

    Morgens immer müde. Das liegt nicht allein an durchtanzten Nächten, wie es Laing in ihrem 2012er Radiohit besingen. Mit einer anderen Form der schlaflosen Stunden beschäftigt sich neun Jahre später die Wuppertaler Künstlerin Maria Basel. In the silence when my thoughts get loud /…

  • ÜBER UNIVERSITÄTSKINDER UND FAKE TV-SHOWS

    Ein sonniger Tag Mitte März. Die gold-gelben Strahlen fallen durch das große Fenster auf mein Gesicht, während ich auf den Hinterhof blicke. Das Dach gegenüber glitzert im Licht. Und irgendwo aus der Entfernung lässt sich eine lieblich trunkene Melodie vernehmen. Mysteriös und umarmend zugleich.…

  • WIE ENTDECKEN WIR HEUTZUTAGE MUSIK?

    Was war der letzte Song, den du gefunden hast und vor allem – wie? Wie entdecken wir heutzutage Musik? Und ist das Suchen und Finden von Songs durch Streamingdienste und algorithmische Playlists unemotionaler, unpersönlicher geworden? Welche Rolle spielen dabei Fernsehserien, Konzerte und die Empfehlungen…

  • BUCHEMPFEHLUNGEN APRIL 2021

    A ram sam sam! A ram sam sam! Kuni kuni kuni kuni ram sam sam! A ka yéh joopi a ka yéh! A roo a roo a ni ki chi! Eine Aneinanderreihung von Silben, die einigen so ähnlich aus einem marokkanischen Kinderlied bekannt sein…